Checkpoint Palästina
Weiterlesen

Resist to exist

Hebron ist mit etwas mehr als 200.000 Einwohner*innen eine der größten palästinensischen Städte des Westjordanlands. Vergangenes Jahr wurde die Altstadt Hebrons zum UNSECO Kulturerbe erklärt. Gleichzeitig steht sie auf der Liste gefährdeter Stätten. Mitten in der Altstadt leben rund 800 israelische Siedler*innen in fünf Siedlungen, geregelt und strukturiert durch insgesamt 26 Checkpoints. Auf diese circa 800 Israelis kommen etwa 650 Soldat*innen.
Weiterlesen
Teilen