Life is a soap
Life is a soap

Life is a soap ( Das Leben ist eine Seife )

Für unsere Seifen sind wir alle gleich, wir sind bloß der Schmutz, den sie von uns waschen.

Life is a soap” ist ein Fotoprojekt, entstanden in Zusammenarbeit mit meinem näheren Umfeld in Zeiten der Isolation.  

Einerseits gibt die Serie persönliche und intime Einblicke in private Händewaschsituationen, die aktuell ein noch wesentlicherer Bestandteil unserer Tagesroutinen geworden sind, andererseits stellt die Bildserie aber auch die Verbundenheit der Menschen über eben dieses allen gemeinsame Ritual dar. Für unsere Seifen sind wir alle gleich.

Grafik  von Gwendolyn Krenkel, Fotos mit freundlicher Genehmigung von allen anonym am Projekt mitwirkenden Fotograph_innen

Bild mit freundlicher Genehmigung von Gwendolyn Krenkel | Pfeil und Bogen

PFEIL UND BOGEN ist die neue literarische Revue des Literaturinstituts Hildesheim: Ein lebendiges Jetztzeitarchiv der Gegenwartsliteratur. Hier kann man sich informieren über die neuen Bücher und Autor°innen, über die zentralen Debatten und Diskurse um die jüngere Literatur herum, über wesentliche poetologische und produktionsästhetische Positionen, über die neusten (gegenwarts-) literaturwissenschaftlichen Konzepte, über den Wandel des Betriebs, über die medialen Novitäten, Innovationen und Trends im literarischen Feld der Jetztzeit